Geschichte unserer Kirchengemeinde 

 1939 285 evangelische Christen (166 in Harsewinkel, 98 in Marienfeld, 21 in Greffen) bei 6.351 Einwohnern im Amt Harsewinkel, wobei die Evangelischen in Greffen zur Kirchengemeinde Warendorf und die Evangelischen in Harsewinkel und Marienfeld zur Kirchengemeinde Brockhagen gehörten
 Ab 1942  Zuzug von Evakuierten und Vertriebenen, darunter viele Evangelische
 August 1946 Gründung eines Singkreises (späterer Kirchenchor)
 01.03.1947 Harsewinkel und Marienfeld wird seelsorgerisch von Brockhagen aus betreut
 01.04.1951 Einweihung des ersten Gottesdienstraumes in Harsewinkel
 02.01.1953 Einweihung des Pfarrhauses
 11.01.1953 Pfarrer Martin Johanningmeier wird als erster Pfarrer für Harsewinkel und Marienfeld eingeführt
1953 Gründung des ersten Posaunenchores
1954 1.093 evangelische Christen bei 7.655 Einwohnern in Harsewinkel und Marienfeld
1953/54

Einführung des Kindergottesdienstes

01.07.1954

Gründung der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Harsewinkel:
Die ev. Bewohner der politischen Gemeinden Harsewinkel und Marienfeld werden zur selbstständigen Kirchengemeinde zusammengefasst.

04.07.1954 Einweihung der Martin-Luther-Kirche Harsewinkel und einer gottesdienstlichen Stätte in Marienfeld
13.07.1955 Erste Sitzung des Presbyteriums
28.04.1957 Einweihung der heutigen Kita Jona in Harsewinkel 
Ostern 1957 Einrichtung der evangelischen Schule
1964 1.962 evangelische Christen bei 10.867 Einwohnern in Harsewinkel und Marienfeld
05.07.1964 Einweihung der Christuskirche Marienfeld
11.10.1971 Erstes Treffen des Abendkreises
Juli 1974 Erster Gemeindebrief
24.06.1975  Gründung des Flötenchores Grazioso
1976 Zwei Bastelgruppen wurden gegründet
10.10.1976 Erstes Gemeindefest im Saal Poppenborg
28.08.1977 Erster Gottesdienst in der renovierten Martin-Luther-Kirche
16.04.1978 Erste Abendmahlsfeier mit hellem Traubensaft
1979 Beginn der Weltladen-Arbeit
09.09.1979 Einweihung des Gemeindehauses
22.03.1985 Einweihung des Jugendhauses Trockendock
03.04.1994 Erster Gottesdienst in der zum zweiten Mal renovierten Martin-Luther-Kirche
Januar 1999 Start des Projekts „Kirche und Küche“
01.04.2003 Errichtung der zweiten Pfarrstelle
01.01.2005 Übernahme der Trägerschaft des Jugendhauses Die Villa
02.11.2016 Einweihung der Kita Himmelszelt in Marienfeld
01.10.2020 Einweihung des Jugendhauses Ankerplatz in Marienfeld

Weiterführende Informationen finden Sie in der Chronik „Der Himmel geht über allen auf", die 2004 zum 50-jährigen Jubiläum unserer Gemeinde erschienen ist. Sie ist im Gemeindebüro erhältlich.

Herrnhuter Losungen

21.07.2024
8. SONNTAG NACH TRINITATIS
Siehe auf den Bergen die Füße eines guten Boten, der da Frieden verkündigt!
Christus kam und verkündete Frieden: Frieden für euch in der Ferne und Frieden für die in der Nähe.

Kontakt Kirche

Gemeindebüro

Jacqueline Deitert

Öffnungszeiten:

vormittags: Di.-Fr. 9-12 Uhr,
nachmittags: Do. 15-18 Uhr

Clarholzerstr. 25
33428 Harsewinkel

Tel.: 05247/2130

E-Mail: gemeindeamt@kirche-hsw.de

2307 Linke Gemeindeburo klein

Standort Kirchengemeinde