Festgottesdienst Verabschiedung Pfr. Martin Liebschwager

herr-liebschwager-portrait

 

Am Sonntag, 26.6.22, wird um 15 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in einem Festgottesdienst Pfr. Martin Liebschwager nach über 38 Jahren pastoralen Dienst in Harsewinkel und Marienfeld feierlich verabschiedet. Superintendent Pfr. Dr. André Heinrich wird die kirchliche Entpflichtung aussprechen und vornehmen. Der Gottesdienst wird liturgisch gestaltet von Pfr. Jörg Eulenstein, Pfarrer Wim Wigger und Pater Gottfried. Musikalisch wird der Gottesdienst begleitet durch den evangelischen Kirchenchor unter der Leitung von Herrn Thomas Albrecht und den gemeinsamen Posaunenchor der ev. Kirchengemeinden Harsewinkel und Brockhagen unter der Leitung von Herrn Florian Bernitt. Herr Claus Temps wird Psalm 23 von A. Dvorak als Gesangssolist vortragen. Die Orgel wird Herr Bernd Heumüller spielen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage werden ca. 150 Gottesdienstbesucher:innen in die Martin-Luther-Kirche eingelassen. Im Gottesdienst wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes dringend empfohlen. Bei Gesang ist die Maske verpflichtend. Neben der Kirche wird es ein großes, offenes Festzelt geben, in dem der Gottesdienst mit Video- und Akustiktechnik life übertragen wird.

Im Anschluss an den Gottesdienst gegen 16.45h werden in der Kirche bei einem Festakt Grußworte gesprochen. Anschließend wird es ein geselliges "Meet & Greet" auf dem Kirchplatz und dem Festzelt geben. Für Getränke und Speisen wird gesorgt.

Dieser Festgottesdienst wird als Zentralgottesdienst gefeiert; die normalen evangelischen Gemeindegottesdienste am Samstagabend in Marienfeld und am Sonntagmorgen in Harsewinkel entfallen.

Drucken E-Mail

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen